Nega­tive Kalo­rien, fett­ver­bren­nende Lebens­mit­tel – Fakt oder Fik­tion?

Nega­tive Kalo­rien, fett­ver­bren­nende Lebens­mit­tel – Fakt oder Fik­tion?
Gibt es so etwas wie negative Kalorien?„Nein“ ist hier die naheliegende Antwort, allerdings etwas zu vereinfacht. Wissenschaftlich gesprochen: aktuell sind keine fettverbrennende Lebensmittel bekannt, also keine Lebensmittel die keine Kalorien liefern sondern selber verbrennen (negativ wörtlich genommen). Vielmehr haben Lebensmittel die als „negativ“ bezeichnet werden in der Regel einen hohen Wasseranteil und werden als sehr sättigend empfunden. Dies wiederum führt dazu, dass man geringere Mengen an Nahrung zu sich nimmt. Wer euch...

Mus­kel­masse wäh­rend der Diät zule­gen – geht das?

Mus­kel­masse wäh­rend der Diät zule­gen – geht das?
Wenn du den Bro deines Vertrauens fragst – und er brav seine Muscle & Fitness gelesen hat – dann wird er dir sagen: Du kannst Muskelmasse während der Diät aufbauen. Und er hat noch nicht einmal komplett unrecht. Leider funktioniert Fett verlieren und Muskelmasse aufbauen in Mengen die einen zufrieden stellen vor allem in unseriösen Werbungen und in stark nachhelfenden Kreisen (was du tun kannst um die bestmögliche Ausgangslage zu schaffen findest...

Maxi­male Kraft soll’s sein – und am Ende der Übung ist noch Trai­ning übrig

Maxi­male Kraft soll’s sein – und am Ende der Übung ist noch Trai­ning übrig
Darf es ein bisschen mehr sein? Wenn wir von Maximalkraft sprechen, immer. Ok, aber was ist dann mit der allgemeinen Kraft? Gegenfrage: schon mal einen schwachen Powerlifter, Strongman, Gewichtheber gesehen? Jeder der schon einmal ernsthaft versucht hat viel Kraft schnell aufzubauen weiß, dass ein Ganzkörpertraining dreimal die Woche nicht unbedingt zielführend ist. Wirkliche Kraft baut man pro Muskelgruppe auf, ergo sind Kniebeuge, Bankdrücken, Kreuzheben und Schulterpressen die Mittel der Wahl....

Starke Beine mit Smo­lov – wie maso­chis­tisch bist du?

Starke Beine mit Smo­lov – wie maso­chis­tisch bist du?
Wer ernsthafte Ambitionen im Gewichtheben oder Powerlifting hat, oder sich in amerikanischen Foren herumtreibt kennt ihn: den Smolov-Zyklus (oder seinen kleinen Bruder, Smolov jr.). Benannt nach dem Russen Sergey Smolov behaupten Verfechter der Methode erfolgreich 20-bis 50 (!) kg auf Ihr Trainingsmax  in der Kniebeuge gepackt zu haben. Was muss man für solche Wunder tun? An seine Grenzen gehen, 12 Wochen lang - manchmal auch darüber hinaus. Warum wirkt Smolov...

Ver­hin­dert eure Atmung Höchst­leis­tun­gen?

Ver­hin­dert eure Atmung Höchst­leis­tun­gen?
Einatmen - - - ausatmen - - - einatmen - - - ausatmen, soweit so einfach. Und doch ist keiner von uns gefeit „falsch“ zu atmen. Wozu das führt? Zum Beispiel zu falschen Bewegungsabläufen. Ohne die interne Stützfunktion optimal gefüllter Lungen keine proximale Stabilität (nah der Körpermitte) und distale Mobilität (von der Körpermitte entfernt). Jetzt kennen viele von uns die Bedeutung der Atmung beim Bewegen schwerer Gewichte, zum Beispiel eines...

Heiß­hun­ger bän­di­gen – die Diät ret­ten

Heiß­hun­ger bän­di­gen – die Diät ret­ten
Ursache und Wirkung Das Problem bei einer kalorienarmen Diät – jeder wird irgendwann schwach. Überspitzt formuliert: Selbst wenn mein Leben davon abhängt gibt es eine 99% Chance, dass der Heißhunger mich irgendwann in die Knie zwingt. An dem Punkt waren wir alle schon mal. Und dann war das ganze Elend wiedermal umsonst (im schlimmsten Fall) oder der Weg zur Traumfigur wird zumindest mal wieder was länger. Dabei fällt auf, dass die heftigsten Hungerattacken in...

Diät – was ist die Wun­der­waffe und wo kann ich sie kau­fen?

Diät – was ist die Wun­der­waffe und wo kann ich sie kau­fen?
Eine Diät muss nicht kompliziert sein Paleo, Atkins, Brigitte – welche Sau wird aktuell durch das Diäten-Dorf getrieben? Ich muss gestehen, ich weiß es gar nicht. Sollte ich lieber auf leeren Magen morgens Cardio machen um optimal abzunehmen, oder lieber nach 18h nur noch von Feen gesammelte geistige Abbilder von Wildbeeren essen um meine Ziele zu erreichen. Absurd? In der Tat, denn hier wird Geld mit Mikroproblemen in einem Makrokosmos...